24.02.2009

Der Golfpark wird zum Innovationszentrum

Hundert Millionen fließen in den Golfpark

Der Golfpark auf dem ehemaligen Kasernengelände in Atzenhof wächst. Am Montag lud das Planungsbüro Schredl Oberbürgermeister Thomas Jung zum Start für ein weiteres Bürogebäude, das durch seine Architektur ins Auge fallen soll und sich durch ein innovatives Energiekonzept auszeichnet.

Artikel in den Fürther Nachrichten


Kommentar schreiben

Kommentare

Keine Kommentare

Kategorien

Kontakt

0911 30012-15 Ramona.Bonetic@pb-schredl.de